FAQs

1. Ich würde gerne im Ausland arbeiten. Welche Perspektiven kann mir Aenova hier bieten?

Die Aenova betreibt 27 Standorte in neun europäischen Ländern, Asien und den USA. Somit eröffnen sich für unsere Mitarbeiter gute Perspektiven für Stationen im Ausland. Zudem gehören Auslandsreisen in vielen Positionen zum Tagesgeschäft. Über unser Bewerberportal können Sie sich auch direkt auf Stellen im Ausland bewerben.

2. Bewerber welcher Fachrichtungen sind besonders gefragt?

Wir suchen vor allem Pharmazeuten, andere Naturwissenschaftler, Laborfachkräfte, Ingenieure und Techniker. Außerdem haben Mechaniker und Mitarbeiter für die Produktion gute Chancen auf eine Anstellung.

3. Bietet Aenova den Mitarbeitern Möglichkeiten zur Weiterbildung?

Ja, wir unterstützen unsere Mitarbeiter sehr bei der beruflichen Weiterentwicklung und bieten regelmäßig Seminare, Coachings und Netzwerkveranstaltungen an, die fachliche und soziale Kompetenzen optimal trainieren und den Austausch innerhalb unseres Netzwerks fördern.

4. Worauf kommt es im Auswahlprozess hauptsächlich an?

Neben Ihrer Qualifikation, relevanter Berufserfahrung und Fremdsprachenkenntnissen (Englisch ist für viele Positionen Voraussetzung) ist Ihre Persönlichkeit sehr wichtig.

5. Wo kann ich mich über Stellenangebote informieren?

In unserem Karriereportal können Sie nach Tätigkeitsbereich, Standort oder per Stichwort suchen.

6. Kann ich mich bei Veranstaltungen vorab über das Unternehmen informieren?

Ja, das ist eine gute Möglichkeit, um einen ersten Eindruck von unserem Unternehmen zu bekommen. Informieren Sie sich in unseren Eventbereich über anstehende Veranstaltungen von Aenova.